Ab sofort versandkostenfrei!

Weinhof Kobler

Weinhof Kobler

Armin und Monika Kobler, beide schon seit längerem in bzw. am Rande der Südtiroler Weinbranche tätig, wollten sich nicht mehr allein mit der Produktion von Trauben zufrieden geben. Mit der Ernte 2006 haben sie begonnen, einen Teil ihrer Trauben selbst in Margreid zu verarbeiten. Zur Zeit werden zwei Hektar der hofeigenen Rebflächen im Betrieb zu Wein gemacht. Der Arbeit an den Reben der Sorten Chardonnay, Gewürztraminer und Merlot wird viel Zeit gewidmet, damit der Spruch "die Qualität entsteht im Weinbau" nicht nur eine Worthülse bleibt."Unsere Weine sollen die Rebsorte, die Lage und natürlich den Jahrgang widerspiegeln. Zeitgemäße önologische Verfahren werden angewandt, sie dienen aber einzig dazu, das Qualitätspotential der Trauben optimal auszudrücken. Das Ergebnis dieser defensiven Önologie sind Weine von hoher Wertigkeit, welche einer eigenen Stilistik verpflichtet sind."

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Gewürztraminer Feld 2012

    Gewürztraminer Feld 2012

    Weinhof Kobler  (0.75 l)

    18,52 CHF

    Der sortentypische Geruch ist von Rosenblüten sowie von Gewürznelken geprägt. Floreale Aromen unterstützen diese für das Unterland markante Geruchsausprägung. Der Geschmack ist trocken, wobei Extrakt und Alkohol dem Wein ein angenehmes Mundgefühl verleihen. Mehr erfahren
  2. Merlot Riserva Klausner 2010

    Merlot Riserva Klausner 2010

    Weinhof Kobler  (0.75 l)

    22,83 CHF

    Düfte, welche stark an reife Waldfrüchte und Dörrobst erinnern, definieren das Aromabild dieses klassischen Rotweines. Der Geschmack ist geprägt von einer feinkörnigen Gerbstoffstruktur, eine elegante Fülle vervollständigt das Mundgefühl. Mehr erfahren

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge