Ab sofort versandkostenfrei!

Wachau

Wachau

Steile Terrassen, edle Rebsorten, monumentale Weine Weltkulturerbe und Wohlfühllandschaft

das ist die Wachau, das enge Donautal zwischen Melk und Krems. Auf 1.350 Hektar, teils auf steilen Terrassen, stehen hauptsächlich Grüner Veltliner und Riesling. Die besten Lagen erbringen einige der größten Weißweine der Welt mit jahrzehntelangem Entwicklungspotenzial.

3 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Neuburger Smaragd 2016

    Neuburger Smaragd 2016

    Donabaum Johann  (0.75 l)

    38,48 CHF

    Aromen nach Birnen und Honig. Kraftvoll, weiche Textur, dezente Fruchtsüße, gut integrierte Säure, mineralische Nuancen im Abgang, sehr gutes Entwicklungspotenzial. Mehr erfahren
  2. Riesling Smaragd Offenberg 2015

    Riesling Smaragd Offenberg 2015

    Donabaum Johann  (0.75 l)

    34,43 CHF

    Für Terroirfans sicherlich die interessanteste Lage des Spitzer Grabens! Vor allem durch den Schieferanteil sind die Weine vom Offenberg sehr vom Boden geprägt und brauchen oft mehr Zeit und Geduld zur Entwicklung. Sehr dicht und konzentriert, höchst sortentypisch und mineralisch, ausdruckstarke Fruchtigkeit nach Marille und gelber Pfirsich, frische und saftige Säurestrukur, sehr ausgewogen und langanhaltend. Mehr erfahren
  3. Riesling Smaragd "Steinriegl" 2016

    Riesling Smaragd "Steinriegl" 2016

    Jäger  (0.75 l)

    31,45 CHF

    Zarte Steinobstaromen prägen diesen Smaragd aus unserem ältesten Weingarten. Ein animierender Wein mit komplexer mineralischer Würze.

    Mehr erfahren

3 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge