Ab sofort versandkostenfrei!

Südsteiermark

Südsteiermark

Rassiger Sauvignon Blanc aus dem wildromantischen Hügelland

Die Südsteiermark steht für duftige, frische Weine, vor allem aus der Leitsorte Sauvignon Blanc. Doch auf den 2.340 Hektar Rebfläche ist genügend Platz für ein breites Sortenspektrum vom Welschriesling über Morillon und Muskateller bis zum Traminer. Hier in einer der reizvollsten Weinlandschaften Europas ist Weinbau allerdings Schwerarbeit, sind doch die meisten Rebflächen extreme Steilhänge.

1 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Chardonnay Gola 2014

    Chardonnay Gola 2014

    Wohlmuth  (0.75 l)

    15,02 CHF

    Der Name "Gola" ist slawischen Ursprungs und bedeutet „nackt“, was sich auf den kargen Schieferboden bezieht. Reife Frucht, unterlegt mit frischen Wiesenkräutern, elegant, sehr balanciert, feine Zitrusfrucht, finessenreich strukturiert, mineralischer Nachhall. Mehr erfahren

1 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge