Ab sofort versandkostenfrei!

Kremstal

Kremstal

Hochkultur des Weines

Die 2.243 Hektar große Rebfläche des Kremstals verteilt sich auf drei unterschiedliche Zonen: das eigentliche Kremstal und die historische Stadt Krems, deren westlicher Teil namens „Stein“ direkt an die Wachau anschließt, die östlich anschließenden mächtigen Lössmassive und die kleinen Weinorte südlich der Donau rund um das monumentale Stift Göttweig. Seit 2007 steht Kremstal DAC für würzige Grüne Veltliner und elegante, mineralische Rieslinge, die neben der frischen, klassischen Linie auch als kräftige Reserve Weine auf dem Markt kommen.

Artikel 1 bis 10 von 18 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge
  1. Grüner Veltliner Holzgasse Kremstal DAC 2016

    Grüner Veltliner Holzgasse Kremstal DAC 2016

    Buchegger Walter  (0.75 l)

    12,56 CHF

    Knackiger Veltliner mit geradliniger Struktur, frisch mit feiner Würze und verspielter Frucht, lebendige Säure, ganz klassischer Sortenvertreter. Mehr erfahren
  2. Roter Veltliner Tiefenthal 2016

    Roter Veltliner Tiefenthal 2016

    Buchegger Walter  (0.75 l)

    18,63 CHF

    Der Rote Vetliner ist eine heimische österreichische Weißweinsorte - und eine gefragte Rarität! Mehr erfahren
  3. Pinot Noir Reserve 2015

    Pinot Noir Reserve 2015

    Buchegger Walter  (0.75 l)

    25,88 CHF

    Typische, ziegelrote Farbe mit zarter Randaufhellung. Sortenfrucht nach überreifen Erdbeeren und röstiger Touch vom Fassbrand. Elegante Note. Betontes Tannin und schöne Länge am Gaumen. Prächtiges Potential. Mehr erfahren
  4. Grüner Veltliner Geppling Kremstal DAC 2016

    Grüner Veltliner Geppling Kremstal DAC 2016

    Buchegger Walter  (0.75 l)

    15,64 CHF

    Die alten Rebstöcke am Gebling verleihen dem Wein eine dichte und reife Frucht. Der Wein hat ein gutes Zukunftspotenzial. Ein facettenreicher Veltliner mit mineralischen Noten. Mehr erfahren
  5. Riesling Konglomerat 2016

    Riesling Konglomerat 2016

    Buchegger Walter  (0.75 l)

    14,57 CHF

    Glasklare Steinobstaromatik, sehr fein, präzise und mit einer lebendigen Säure ausgestattet. Frischer, duftiger Riesling mit sortentypischer Zitrusaromatik. Mehr erfahren
  6. Riesling Moosburgerin 2015

    Riesling Moosburgerin 2015

    Buchegger Walter  (0.75 l)

    29,11 CHF

    Der Wein hat reife, gelbe Fruchtnuancen. Er ist zudem sehr duftig, mit betont mineralischer Stilistik und einer unheimlichen Finessenreiche. Er wird beschrieben als großer Lagenriesling mit viel Terrior und langem Leben. Mehr erfahren
  7. Riesling Tiefenthal DAC Reserve 2015

    Riesling Tiefenthal DAC Reserve 2015

    Buchegger Walter  (0.75 l)

    21,03 CHF

    Mittleres Gelb, in der Nase opulente Steinobstnoten, zart nach Ananas, am Gaumen extraktsüße Frucht, cremig, elegante Textur, finessenreiche Säurestruktur, gelbe Frucht im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial. Mehr erfahren
  8. Martin 2017

    Martin 2017

    Müller  (0.75 l)

    10,47 CHF

    "Martin“ ist ein Jungwein, sozusagen der Vorbote des aktuellen Jahrgangs. Die Trauben stammen aus den ökologisch gepflegten Weinlagen rund um den Göttweiger Berg im südlichen Kremstal. Hier gedeiht nicht nur der Grüner Veltliner besonders gut, der Boden und das Klima zeigen sich auch perfekt für fruchtige Aromasorten, wie den Gelben Muskateller und den Sauvignon Blanc. Frisch und fruchtig präsentiert sich dieser Jüngling in strahlendem Grüngelb, in der Nase frische Trauben, zart würziges Bukett, am Gaumen tolle Frucht, sehr verspielt und aromatisch Ein Wein der Spaß macht! Mehr erfahren
  9. Tassilo Grüner Veltliner Steinmauer 2016

    Tassilo Grüner Veltliner Steinmauer 2016

    Müller  (0.75 l)

    9,80 CHF

    Seit dem Jahrgang 2009 bewirtschaftet das Weingut Müller 10 ha Wachauer Toplagen. Diese stammen aus dem Besitz des Stiftes Kremsmünster, das 777 AD von Bayernherzog Tassilo III gegründet wurde, und seit 893 AD Reben in der Wachau pflegt.

    Helles Grüngelb, in der Nase feine Noten nach grünem Apfel, am Gaumen sehr fruchtig mit mineralischen Komponenten, ein sehr aromatischer Veltliner mit Finesse.

    Mehr erfahren
  10. Riesling Ried Silberbichl DAC 2016

    Riesling Ried Silberbichl DAC 2016

    Müller  (0.75 l)

    12,48 CHF

    Die Lage Neubergen befindet sich an einem sanften Hügel östlich des Göttweiger Berges. Sie ist geprägt durch schottrige und sandige Böden, die besonders dem Riesling eine mineralische Note verleihen. Auch das milde Klima mit den kühlen Waldwinden wirkt sich positiv auf das einzigartiges Bouquet mit der ausgeprägten Aromaintensität der Weine aus. All diese Faktoren tragen dazu bei, dass die Lage Neubergen in jedem Jahr schmackhafte, gesunde Trauben hervorbringt. Helles Grüngelb, in der Nase ausgeprägte Aromen nach Marille, auch etwas Maracuja und Limetten. Am Gaumen zeigt er eine saftige Pfirsichfrucht von frischer Säure getragen. Im Nachhall feine Mineralik! Mehr erfahren

Artikel 1 bis 10 von 18 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge