Ab sofort versandkostenfrei!

Grassl

Grassl

Das Weingut ist mit 16 Hektar Eigenfläche relativ klein, aber fein und gut überschaubar. Die Grassl´s sind geradlinige Menschen und mögen die klare Linie. Der Schwerpunkt bei den Rotweinen, klares Sortiment, puristisch im Auftritt nach außen, funktioneller Keller, Etiketten ohne Schnickschnack, keine Modeweine. Was zählt, ist die Qualität. Sie machen im besten Sinne „erdverbundene“ Weine, dies aber auf internationalem Qualitätsniveau: Die heimischen Sorten Zweigelt und St. Laurent sind die wichtigsten. Diese sind zu mindestens 50 % auch in allen Cuvées enthalten. Cabernet, Merlot und Syrah sollen die vorhandenen Stärken des Zweigelt lediglich besser zur Geltung bringen. Die Grassl´s möchten nicht größer werden, nur besser. "Für mich als Winzer ist es schwer zu sagen, was schöner ist: Wein zu machen oder zu trinken." Philipp Grassl

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Chardonnay 2016

    Chardonnay 2016

    Grassl  (0.75 l)

    13,17 CHF

    Komplexe Nase nach reifen gelben Früchten, Nüssen und Biskuit, dahinter Noten von exotischen Zitrusfrüchten, weicher, geschmeidiger Gaumen mit feiner Mineralität im Abgang. Mehr erfahren
  2. Sauvignon Blanc 2016

    Sauvignon Blanc 2016

    Grassl  (0.75 l)

    13,27 CHF

    Tiefgründer Duft im Loire-Stil nach Stachelbeeren, weißen Ribiseln und exotischen Fruchtanklänge, intensive Noten von gelben Früchten und ein wenig Holunderblüten, kräftig und schmelzig am Gaumen mit mineralischer, vibrierender Säurestruktur im Abgang. Mehr erfahren

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge